eBook

Ich schreibe ein eBook. Teil 3: Ausdruck und Stil. Oder besser: Kreativität und gute Gefühle

Deutsch

Ich habe einen Sprachfehler: ich bin ein Nerd. Ich kann mich mit anderen Nerds so unterhalten, dass mich normale Menschen nicht verstehen. In der Schule war ich froh, in einem Aufsatz eine 3 zu bekommen. Ich empfand Schreiben als eine Last. Ich habe keine formale Ausbildung, wie ein gutes Buch zu schreiben ist. Kennst Du eines dieser Probleme?

ich schreibe ein eBook. Teil 2: warum ein eBook?

Deutsch

oder genauer: warum zuerst ein eBook?

Ein Buch zu schreiben ist viel Arbeit. Es in guter Qualität zu veröffentlichen noch viel mehr. Nachdem der Anfang einmal gemacht ist und später der erste Entwurf erschaffen ist, ist noch einmal viel Zeit und Arbeit notwendig, bis alles bereit ist zu einer Veröffentlichung.

ich schreibe ein eBook. Teil 1: fang an!

Deutsch

Was hatte ich mir alles vorher überlegt: welche Software benutze ich zum Schreiben? Wie funktioniert das technisch mit Amazon und dem Kindle? In den iBook-Store will ich mein Buch aber auch bringen. Und was ist mit den ganzen Android Tablets? Marketing muss ich doch auch noch machen! Und sollte ich nicht auch noch eine Webseite dafür haben? Ich habe überhaupt kein graphisches Talent: Wie komme ich zu einem guten Buchcover? Wo bekomme ich die graphischen Symbole für "Tipp" und "Achtung!" für mein Sachbuch her?

Alles Quatsch am Anfang...

RSS - eBook abonnieren